I´ve sheen enough!

Wer hätte das gedacht? Nachdem Bobbele Becker mit seinem Video Blog BB TV lange Zeit den 1. Platz im Sektor “Content, den die Welt NICHT braucht” hielt, wird der King of öde-dumm-narzisstischer Internet-Unterhaltung nun vom Thron gestoßen! BITTE? Wer in Gottes namen könnte DAS schaffen?!??

Tja, wer wohl? Natürlich, Charlie Sheen. In seinem Video-Live-Stream “Sheen´s Corner” erfreut der bekennende Drogen-Sex-Alkohol Abstinenzler den Zuschauer mit geistreichen Parts wie an einer Babyflasche zu nuckeln und sich Windeln anzulegen. Bald wird auch David Hasselhoff eingeladen, und die beiden wollen gemeinsam Hamburger mampfen und live in die Kamera kotzen.

GENIAL. ICH erfreue mich allerdings eher an der brandneuen “Tinted Sheen” App. Diese ist für Leute, denen Sheen deftig auf die Nerven oder aber gänzlich am A**** vorbei geht: sie blendet nämlich jegliche Fotos und News dieses befremdlichen Typens aus. Da sage ich: YES and I´ve sheen enough!!!

Grüße, ganz fette, von der Internette 2.0

P.S. Ja ja Stars und das Web…

About these ads

Eine Antwort zu “I´ve sheen enough!

  1. Pingback: Charlie Sheen sucht Social Media Prakti | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s