Neuer Guiness Rekord: Der letzte Mensch ohne Facebook

Ich kenne Ihn. Er ist ein Freund von mir. Nicht zu glauben, aber wahr: OHNE Facebook?!?!!!
Seit Jahren reden ich, seine Freunde, Familie, Kollegen  – ALLE – auf ihn ein – ohne Erfolg. Unfassbar, welch fadenscheinige Ausreden er hat. Es koste zu viel Zeit, träfen sich nur Selbstdarsteller, sei nicht real.
Ich bin echt schon richtig sauer, ständig muss ich ihm alles ERZÄHLEN was ich so erlebe, und ihr wisst, es ist etwas anderes etwas erzählt zu bekommen, als live (bei Facebook) dabei zu sein! Doch der feine Herr ist sich zu schade,  die Tasten zu schwingen. Ich bin inzwischen so weit, dass ich ihm die Freundschaft kündige, einfach, schnell ohne mit der Wimper zu zucken. Und wenn schon, ich habe ja noch 1500 ECHTE FREUNDE bei Facebook.

Doch was will er damit beweisen? Ist er in Wirklichkeit dabei, den nächsten Guiness Weltrekord aufzustellen, als Mensch gänzlich ohne Freunde, ohne Sozialleben, ohne Facebook….OHNE LEBEN?!???!!!

With gentle hugs – Der Online Gentlemen

P.S.: Menschen ohne Leben? Sie treffen sich auf Gravebook?!?

Advertisements

2 Antworten zu “Neuer Guiness Rekord: Der letzte Mensch ohne Facebook

  1. Pingback: Gestrandet – Urlaub ohne Internet? Kann man das Überleben?!? « Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

  2. Pingback: Drew Barrymore – selbst auferlegtes Twitter Verbot | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s