Private Nutzung des Web 2.0 am Arbeitsplatz – ja und?

„Boah ich hab gestern wieder bis 23 Uhr im Büro gesessen“ postet mein Kollege auf seinem FB Profil. Och, der Aaaaaarme – die „Wahrheit“ ist es ja – wobei ich versucht bin „…und auf FB, poppen.de und Skype rumgechattet“ hinzu zu commenden.

Wenn unser Arbeitgeber wüsste, dass er lauter Süchtige beschäftigt (und DAFÜR auch noch BEZAHLT!)  – der würde seinen Monitor wahrscheinlich anders rum drehen (da ich jetzt nämlich noch sein geöffnetes ICQ und Yahoo Messenger sehen kann). Na gut, ab und an arbeiten wir ja auch mal, aber auch nur weil Chatpartner grad gepostet hat „MOM –  ik gehma ebn pissn“.

Dass ich in Meetings, wenn grad keiner guckt, per Firmenblackberry Twitter Messages sende und lese finde ich absolut legitim. Wie sollte ich sonst bitte dieses MEGA BORING SELF EXPLAINING Meeting aushalten?!??! Man muss sich selbst immer wieder kleine Highlights gönnen.

Das ist nämlich so, wie mein Kollege mir neulich erzählte: wenn er am Vorabend ein Mädel gefingert hat, wäscht er sich nicht die Hand, um am morgen im Business Meeting immer mal wieder am Finger zu schnuppern.

Hhhhmmmmmjammm… Jedem das seine.

Grüße, ganz fette, natürlich von der Internette 2.0

P.S. Was Du über das Web 2.0 noch so über Deinen Chef raus finden kannst hier

Advertisements

3 Antworten zu “Private Nutzung des Web 2.0 am Arbeitsplatz – ja und?

  1. Pingback: Ja ich bin es. Und das ist auch gut so! DAS OUTING! « Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

  2. Pingback: Deutschland kurz vor dem Chaos – Konzerne blocken Facebookzugang | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

  3. Pingback: Happy Birthday Wikipedia – oder 10 Jahre copy und paste | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s