Wann ist ein Mann ein Mann – im Internet?

Pixel haben mein Sehvermögen ersetzt, Bytes meine Gehirnkapazität und meine Aktivboxen muss ich auch viel seltener putzen als die Ohren – doch eines kann mir das Web nicht nehmen: MEIN TESTOSTERON!

Das Beste:
(Natürlich nicht, dass ICH es NÖTIG hätte…)
Der Online Macker von heute hat das maskulinste Profil mit Mukkis und dicken Karren, E Mail Adressen, in denen entweder „King“, „Doktor“ oder „Long“ vorkommt und einen eigenen Twitterchannel – selbstredend digital tiefer gelegt und virtuell aufgemotzt – WÄHREND er mit 20 kg Übergewicht, Molle in der Hand und im Schiesser Schlüppa vor der Kiste hockt.

Ist der gemobbte Nerd aus der Grundschule jetzt der dicke Macker im Internet? Und ich – der Prince d´amour der REALEN Damenwelt – bin jetzt der Looser, weil ich mich nicht auskenne bei jappy.de, weiss wie es geht mit den Posts und Comments und Suggestions und Feeds und Apps und alle schon im Web über mich lachen?

Ich glaub ich bin im Arsch. Suche mir erst mal eine virtuelle Mukkibude und nen Facebooktuner. Pimp mich online.

With gentle Hugs

Der Online Gentleman

P.S.: Die antwort auf „WANN IST EIN MANN EIN MANN?“

Advertisements

4 Antworten zu “Wann ist ein Mann ein Mann – im Internet?

  1. Wenn er wenigstens Schieffer tragen würde. Dann wären die auch nicht pleite…

  2. Ehrlich, bleib wie du bist, das Leben im Web sollte nciht so wichtig sein 😉
    Solange du die Frauen irl bekommst!
    Gruß,
    Roberto – http://provenremedy.wordpress.com/

  3. Pingback: Mein erstes Web-Design | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

  4. Pingback: Die Emaillügner – per Mail ein Löwe – persönlich eine Maus | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s