Offline viel besser als online – oder doch nicht?

Kennst Du das? Du bist seit 8 Stunden online und fragst Dich: „Was habe ich eigentlich die ganze Zeit gemacht?“. In Japan steht ein Atomkraftwerk kurz vor dem Supergau und Deine Facebook Friends schreiben als Status „Uuuuuurlaub =Koffer packen! Flip Flops, Sonnebrille… Puh, schwere Entscheidungen!!! :-)“. Du triffst einen Social Media Friend im Zeitungsladen und er sagt Dir noch nicht mal „Hallo“?

Du schlussfolgerst „Welcome to the Web 2.0“ = Banalität meets Egozentrik meets Pseudokommunikation?

FALSCH! Welcome to the Menschheit!!!

PREISFRAGE: WER pumpt wohl diesen ganzen Content ins Netz? Und kann das arme Internet und Social Media was dafür?

GEWINN: ein 8 stündiger Small Talk Marathon auf einer TOP VIP Presseveranstaltung – da kannste mal gucken, ob die Realität wirklich soooooo viel anders ist…

Grüße, ganz fette, von der Internette 2.0

P.S. Ach ja…der unnötige Content meiner Friends…

Advertisements

2 Antworten zu “Offline viel besser als online – oder doch nicht?

  1. Pingback: Links des Tages vom 18.04.2011 » blog, internet, Produkte, re:publica, spieler, stuxnet, Tablets, technikload, tipp, web » Digital Life

  2. Pingback: Nie wieder Offline – Danke Handy! | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s