Facebook gegen Google – wir sitzen doch alle in einem Sandkasten

Die ganze Welt ist empört: die Streithähne Facebook und Google treiben es langsam zu weit mit ihrer Fehde. Hatte Facebook still und heimlich nämlich eine Agentur beauftragt, ein bisschen gegen Google rumzuhetzen. Was sagt Webknigge dazu?

JAAAAAAAAAAAA. Bitte weiter so. Schlagt euch die Köpfe….ehm Server ein. Ich fordere Live-Übertragung bei You Tube und in der nächsten Runde noch Feind Nummer 3  Microsoft alias Skypeosoft – mit dabei. Popcorn ist da und Bier schon kalt gestellt.

Denn für Webkniggianer gibt es nichts Schöneres als immer wieder zu sehen, dass selbst die ganz Großen das „Määääääh ich sitz im Sandkasten und das ist MEINE Schippe Du böser Spielkamerad“ Spiel spielen.

Aber macht nicht zu dolle, Jungzzz…nicht dass ihr irgendwann noch im Gefängnis landet…

Grüße, ganz fette, von der Internette 2.0

P.S. Diese Streiterei kommt mir irgendwie bekannt vor…Google soll mal gaaaaanz ruhig sein

Advertisements

Eine Antwort zu “Facebook gegen Google – wir sitzen doch alle in einem Sandkasten

  1. Pingback: Spartanisches Pferd bei Apple eingeschleust? | WEBKNIGGE: Satire-Blog über Mitbewohner des Web 2.0 und deren schlechte Manieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s