Werbeagenturen + Social Media = ad absurdum

Yo. Es ist nicht das erste Mal, dass Werbeagenturen voll creative magic moment social media Marketing deliveren. Hier wieder mal eine super Kampagne:

Doris Dobner – Achtung: COMIC Character –  ist Deutsche, auf Facebook und neu in Zürich. Sie entdeckt die Stadt, findet friends und gibt Allerlei aus ihrem Berufs- und Sexleben preis. Also alles, was ein normaler Facebook User auch macht. Doch das Geile: man kann mit Doris interagieren, commenden, schreiben, fragen, ihr Ratschläge geben…ähm: also alles, was man bei Facebook sonst auch macht.


Häh? Ja, der einzige Unterschied ist
, das ich bei Doris WEISS, dass sie ein Fake ist, all ihre Posts und Activities von einer Agentur verfasst werden und sie bald anfangen wird (sagen wir, wenn sie die 500 friends Marke erreicht hat) dezente bis strapaziöse Markenbotschaften in den Kommunikationskanal zu pumpen. Das macht das Ganze doch echt voll attraktiv.

GENIAL! Ich will friend von Doris werden! Denn bin ich sonst auf Facebook mit Personen befriendet, die in meinem realen Leben gar nicht existiren, habe ich dann endlich einen friend, den es wirklich gar nicht gibt!

Oder wie jetzt….

Grüße, ganz fette, von der Internette 2.0

P.S. Ja ja diese Agenturen…

Advertisements

10 Antworten zu “Werbeagenturen + Social Media = ad absurdum

  1. 🙂 Mehr Werbebotschaften, als ich bisher in meinem Profil habe, werden nie erscheinen. Wenn du genauer recherchiert hättest, wüsstest du. dass ich eine PR-figur und eine Social Media-Soap-Protagonistin bin. Und wenn du die Leute kennen würdest, die mich erfunden haben, würdest du wissen, dass sie sämtlichen Spam zutiefst hassen. also: Keine Werbebotschaften, keine Spam-IMs. Klaro?

    deine Doris

  2. Genau! Schliesslich ist der Typ, der diese Idee hatte, nicht ganz neu im Bereich Social Media.
    Recherche, sag ich nur 😛

    • ..denkst du nicht auch..dass diese geschichte von doris dobner nur sehr stark an das real-life von sonja h. einem erinnert? zu mindestens sind/waren sonny und reto mal sehr gute freunde wie ich vermerken konnte! :)) was denkst du….?

  3. ich hoffe, ihr habt einfach keine zeit, comments freizuschalten und ihr zensiert nicht. das wär zwar eigentlich lustig, als satire-blog. dann würden die leute nicht mit euch, sondern über euch lachen 🙂

  4. kleine welt voll böser menschen mit schlechten angewohnheiten und düsterem hintergrund. 2012 geht die welt unter, dann seit ihr eure probleme los!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s