Schlagwort-Archive: Rechner

1-0-1-0-1-0-1- geschnappt!


Du denkst: „Das Internet mit seiner 1-0-1-0-1-0 Rechnerei ist zwar gut und schön, aber die Realität lässt sich nicht berechnen“. FALSCH! Denn in California berechnet die Polizei voraus, wo Verbrechen geschehen und wartet dann dort auf den Übeltäter.

Predictive Policing„, angewandt in Santa Cruz, berechnet mithilfe von Statistiken wann und wo ein Verbrechen stattfinden wird, damit die Polizei bereits vorher dort sein und es verhindern kann.

GENIAL! Ist dieses Statistikmodell auch allgemein anwendbar?

Ich würde nämlich zu gern wissen, wann mein Computer das nächste Mal abstürzt, um wie viel Uhr meine Online Shop Bestellung ankommt und in welchem Jahr ich  – statistisch gesehen – einen Freund kennen lerne (trotzdem ich 24 h allein zuhause an der Maus hocke …).

Allerdings…wenn ich es mir recht besehe, könnte unsere gute deutsche Bullerei auch eine warnende Voraus-Berechnung gebrauchen….

Grüße, ganz fette, von der Internette 2.0

P.S. Aber dafür haben unsere Bullen die geniale Polizei App!!

Advertisements

Wozu mit nem Menschen reden, wenn es die Server unter sich ausmachen können?


Beim Aufbau und den Einstellungen dieses Blogs stieß ich auf ein Sync PlugIn, welches einmal installiert automatisch den Blog mit der Facebook Page und dem Twitter abgleicht. Diese drei Plattformen kommunizieren dann miteinander – ganz ohne mich.

GANZ OHNE MICH?!??? KOMMUNIZIEREN? Was reden die denn da wohl so? Sagt der Blog zur FB Seite „Alter, watt n Scheiss das Mädel hier zusammen schreibt“ und die FB antwortet „Stell Dir vor, hier ist es noch schlimmer, die hat hier auch n privates Profil, na was ich mir da erstmal für n Schrott reinziehen muss“.

Gilt das für alle Plattformen?!?? Sagt meine Online Banking Seite dem Shop auf dem ich grad bestelle „Stürz ab, stürz schnell ab, die hat gar nicht genug Geld auf dem Konto um die Schuhe zu bezahlen!!“ Im Web 2.0 ist ALLES möglich.

Nix da. Nicht mir mir. Ich bin ne Ausgeschlafene und hab mir erstmal meinen Rechner in verschiedene Partitionen konfiguriert. Läuft jetzt alles auf unterschiedlichen Festplatten. Online Banking läuft woanders als Shoppen, Youporn ist strikt von meinem Xing Account getrennt und für die Mails an meine Familie hab ich sogar einen eigenen neuen Hardware Rechner gekauft.  Läuft wie geschmiert.

Kann ich diese Konfiguration auch in die offline Welt übernehmen?!!!?

Grüße, ganz Fette, von der Internette 2.0

P.S. Pass bloß auf, dass Dein Rechner nicht von alleine Chat – ach nee MAILROULETTE spielt!